Eco KOMSOL Controll Innerseal

<< INNERSEAL DIN EN 1504-2, System 2+: CE und Zertifikate Herstellung Kontrolle 1111-CPR-0556, 100% ökologisch, kein VOC, ohne Mikroplastik, Zulassung in Verbindung mit Trinkwasser DIN EN 12873-2:2020

<< Jede produzierte Charge erhält eine CE Produktions-/ Herstellungs-Nummer/Batch

Bauaufsichtlich

zugelassen

nachhaltig

dauerhaft

100% ökologisch

Schäden vermeiden

statt

Schäden verdecken

Der einzigartige Schutz für Beton – ungiftig

Weltweit ohne Gifte für alle Bauwerke – komsol® Controll® Produkte seit 1964.

komsol® präsentiert Ihnen hier nur eine kleine Auswahl von Referenzen, da aus rechtlichen Gründen und Verschwiegenheitserklärungen nicht von allen Ländern und Projekten der Welt Informationen herausgegeben werden dürfen. Extreme Herausforderungen fordern besondere Lösungen – komsol® Ingenieure entwickelten Sanierungs- sowie Veredelungskonzepte und setzten erfolgreich Innerseal, Topseal und Innerseal Plus(+) bei neuem oder strapaziertem Beton ein.

Über 6.000 Länder, Städte und Gemeinden auf der ganzen Welt nutzen komsol® Controll® Produkte. Beton wird dichter, haltbarer, stärker, frostsicher, resistenter und es wird kein Mikroplastik eingebracht – alles 100% ungiftig.

Die Kosten sind 20-30 % niedriger als herkömmliche Beschichtungen; gerechnet auf die gesamten Sanierungsmaßnahmen. Berücksichtigt man eine, durch die Veredelung erreichbare, 3-fache Lebensdauer des Betonbodens, verringern sich die Kosten um das Vielfache. komsol® gewährleistet ein absolutes staubfreies bearbeiten der Betonböden. Lange Trocknungs-, und Aushärtezeiten wie z.B. bei anderen Systemen gibt es nicht.

Das ist Innerseal. Nicht mit „Wasserglas“ gleichzusetzen.

Zukunftsweisend – dauerhaftes hochwertiges Silikat-Produkt – Innerseal

Was ist der Unterschied zwischen marktüblichen Silikat-Produkten?

Lesen Sie die Vor- und Nachteile.

Zukunft Bau – komsol® spart Geld und Ressourcen für Generationen.

Bevorzugungspflicht für umweltfreundliche Erzeugnisse.

Verordnung – Bundesregierung – ab Mai 2021 neue Regeln – Recycling Baustoffe

komsol® Produkte entsprechen diesen neuen Regeln. Ungiftig und nachhaltig.

Zukunft Bau – komsol® spart Geld und Ressourcen für Generationen.

Referenzen Deutschland – ungiftig

Unsere Partnerunternehmen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz arbeiten seit über 20 Jahre mit komsol® Produkten Innerseal und Topseal

Das Ingenieur-Büro Rümmele steht stellvertretend für hervorragende Bau-Ingenieursleistung in Deutschland. Viele Projekte werden mit komsol® Produkte veredelt.

Referenzen Skandinavien – ungiftig

Skandinavien befindet auf demselben Breitengrad wie Alaska, Grönland und Sibirien.

Norwegen und Schweden weisen 3 Klimazonen auf: Küstenklima, Polarklima und Arktisches Klima. Besondere Anforderungen für alle entwickelten Produkte für Bau, Architektur und Ingenieurleistungen, welche sich für dieses Klima eigenen müssen. In dieser klimatischen Region befindet sich der Ursprung von Innerseal.

In den skandinavischen Ländern wurden die Produkte von komsol® unter strenger staatlicher Kontrolle entwickelt. Jährlich erfolgt eine staatliche Produktionskontrolle (Rohstoffe, Abläufe und Verarbeitung). Anforderungen an die Entwicklung: Unter extremen klimatischen Bedingungen, wie z.B. arktische Kälte oder der Hitze in Wüstenstaaten, sollte eine dauerhafte und ungiftige Veredelung für strapazierten Beton entwickelt werden. Resistent gegen alle Säuren sowie Chloride – diffusionsoffen, erdbebensicher und rissüberbrückend.

Schweden

Staat und Städte

Eine Auswahl von mehreren hunderten, staatlichen sowie städtischen Referenzen. komsol® Ingenieure leiten die Projektberatung und Fachleute versiegeln mit Innerseal.

Vattenfall Atomkraftwerke – Versiegelung aller Beton-Bereiche – „Green 2“ zertifiziert

Akademiska Hus (Universität von Göteborg Chalmers)

„The Swedish Fortifications Agency“ – Inhaber ist der Schwedische Staat. Verteidigungsstreitkräfte: Beschaffungsamt verwendet nur auf Sicherheit geprüfte und geschützte Produkte. Es bestehen Vereinbarungen mit komsol® und deren auf Sicherheit geprüfte sowie geschützte Produkte.

Väst fastigheter – Regionale Behörde – Bauen und sanieren Krankenhäuser in West-Schweden mit den Produkten von komsol®

National Property Board Sweden – Schwedische Behörde und verwaltet die staatlichen Immobilien

Stockholm Strassenverkehrsamt zuständig für Tunnel, Brücken, Parkhäuser im Bunker uvm.

Sportverwaltung Stockholm

Stadt Borås

Stadt Göteborg

Stadt Göteborg Immobilien

Stadt Järfalla

Stadt Kungälvs

Locum Krankenhaus

Stadt Mölndals

Stadt Nacka

Stadt Norrtälje

Stadt Upplands Väsby

Stadt Upplandsbro Immobilien

Stadt Västerås

Industrieanlagen
komsol innerseal schweden industrie versorgung energie wasser meerwasser salzwasser beton versiegeln

Eine Auswahl von mehreren hunderten Industrieanlagen-Referenzen. komsol® Ingenieure leiten die Projektberatung und Fachleute versiegeln mit Innerseal.

Atlas Copco Tools AB

Cramo Tools Rental, Vermietung von Werkzeugen

Atomkraftwerk: Forsmark Nuclear Power Plant (Vattenfall)

Containerhafen Göteborg

Hyreshuset AB, Immobilienkonzern

Logit Europe AB, Güterverkehrszentrum

NetRail AB, Wartung und Restaurierung von Eisenbahnwagons sowie Loks. Alleinstellungsmerkmal: Zertifiziert nach ECM (Entityin Charge of Maintenance – alle vier Stufen) und den VERS-VPI-Regeln

Stora Enso Timber, Ala – Zweitgrößtes Forstunternehmen der Welt und größter Papier- und Verpackungsmittel-Hersteller

Saw Mill Swedavia AB – Sägewerksanlagen

Flughafen Göteborg/Landvetter

Immobiliengesellschaften
komsol innerseal schweden immobilien versorgung energie wasser meerwasser salzwasser beton versiegeln

Aranäs AB

Bengtsforshus AB

Bostadsbolaget AB

Derome Fastigheter AB

Ernst Rosén AB

Familjebostäder AB

Hafen Göteborg Immobiliengesellschaft

Hotab

HSB

Huge Fastigheter

Humlegarden fastigheter

ISS Property Services

Ivar Kjellbergs Fastigheter

Kjellberg & Moller

Klippans Kulturfastigheter AB

Kungsvik AB

Leifab

Partillebo AB

Riksbyggen

Sandvikenhus AB

SGS Studentbostäder AB

Sigillet Bostader AB

Wallenstam AB

Eine Auswahl von mehreren hunderten Immobiliengesellschaften-Referenzen. komsol® Ingenieure leiten die Projektberatung und Fachleute versiegeln mit Innerseal.

Ingenieurgesellschaften
komsol Innerseal Kraftwerke Atomkraftwerke Kohlekraftwerke Wasserkraftwerke Beton versiegeln oekologisch ungiftig dauerhaft Referenz

Eine Auswahl von mehreren hunderten Ingenieurgesellschaften-Referenzen. Diese Ingenieure arbeiten seit Jahrzehnten mit komsol® zusammen.

Andréasson Jurist & Byggkonsult AB

Ateljé Arkitekten i Väst AB

Betongkonsulten AB

COWI

J. Håkansson Byggplanering AB

Lindholm Restaurering AB

Tellstedt

VBK

Bauunternehmen
komsol innerseal schweden Bau Bauunternehmen wasser beton versiegeln

Eine Auswahl von mehreren weltweit etablierten schwedischen Bauunternehmen-Referenzen, welche komsol® Produkte verwenden. Ingenieure leiten die Projektberatung und Fachleute versiegeln mit Innerseal.

Skanska Svenska AB

Skanska Direkt AB

NCC Anjo Bygg

A-Betong

AF Bygg AB

BAB Rörtryckning

BESAB

CBS

DAB

Finja Prefab AB

Fogspecialisten, Unternehmen spezialisiert auf Fugen

Glose Mureri

Green Landscaping AB

Grundförstärkningar AB

GVV

Göteborgs Fasadputs AB

Hermes Bygg AB

Ivar Kjellbergs Byggnads AB

Injekteringsspecialisten, Unternehmen spezialisiert auf Injektionen

Johns Bygg & Fasad

Jore Bygg AB

J.R. Johanssons Bleck & Plåtslageri AB

Lövholmens Byggnads

NORD Skateparks AB

O.A Tobiason AB

Peab Sverige AB

PSAB

Svenska Regmaster AB

Tage & Söner Byggnads AB

Thermofasad AB

Tornstaden Byggnads AB

TSS AB

Wäst-Bygg AB

Norwegen

Mega-Betonbauten

Ekofisk Öl-Plattform

Statfjord Öl-Plattform

Ekofisk Wall Condeep Ölfeld

Shell Öl-Plattform

Mobil Öl-Plattform

BP Öl-Plattform

Statoil Plattform

Gyda Öl-Plattform (es gibt weitere Ölplattformen aus Beton, die seit mehr als 40 Jahren im Meer stehen – geschützt durch Innerseal)

Brückenbauwerke Hafenanlagen

Skarnsund-Brücke

Bolsoy-Brücke

Hordaland-Brücke

Grenland-Brücke

Mjosa-Brücke

Fukuoka Stadthafen

Follo-Werft (eine große Anzahl von Brücken in der Welt sind mit Innerseal & Topseal versiegelt – viele Werften schützen die Keller (Betonböden und -wände) mit Innerseal

Weltweite Referenzen – ungiftig

Hier folgen tausende Referenz-Projekte, in den verschiedensten Klimazonen. Vom arktischen Klima bis hin zur Hitze in den Wüstenstaaten. Ungiftig, dauerhaft, Beton verstärkend, UV-Strahlen resistent, schützt gegen alle Säuren, Öle, Chloride, verlängert die Lebenszeit des Betons um das 3-fache und ist frostsicher.

Objekt: Sheikh Zayed Grand Mosque Center, Abu Dhabi, UAE. 2015 – kontinuierlich

Einsatz: Kellerabdichtung, Fontäne, Fassade

Beschreibung: Veredeln der Tiefgaragen-Innenseite (Negativseite)

Produkt: Controll® Innerseal, Topseal

Generalunternehmer/Anwender: komsol® Qatar –  ACG – Noors Engineering

Objekt: Casablanca neues Abwassersystem in Marokko – 2012-2014

Einsatz: Innen- und Außenveredelung – Schutz vor Fäkalien, Säuren uvm.

Beschreibung: Veredeln von 24 km Beton-Abwasserrohre und Pumpstationen: Veredelt mit einem Sprühgerät. Fertigstellung innerhalb 3 Wochen.

Produkt: Controll® Innerseal

Generalunternehmer/Anwender: XXXXXXX Lydia – komsol® Spain

Weitere erfolgreiche komsol® Projekte

Brauereien

Hier einige Projektbeispiele:

Hansa Bierbrauerei

Thompson Best Brew

Sapporo Beer Factory

Brauerei Edelbräu

Viele Brauereien auf der ganzen Welt verwenden komsol® Produkte, um den Beton vor Feuchtigkeit zu schützen. Nach der Versiegelung mit Innerseal dringt keine Flüssigkeit in den Betonboden ein, ist vor Säuren, Salzen und Ölen geschützt. Der Boden ist sehr leicht zu reinigen und die Lebensdauer wird um das 3-fache verlängert.

Schulen und Universitäten

Hier einige Projektbeispiele:

Akademiska Hus (Universität von Göteborg Chalmers)

Universität Bergen

University of Stanford

Skedsmo Horse Training Centre

Kushima City Honjo Junior High School

Fukushima Elementary School

Nishimura Nursery School

Furukawa Elementary School

Haruna City Nursing School

La Sierra College

San Jose

Flughäfen und Luftfahrt

Hier einige Projektbeispiele:

All Nippon Airways

Narita International Airport

NATO several airports

Weltweit verwenden Betreiber von Flughäfen komsol® Produkte. Der Beton wird verstärkt und widerstandsfähiger gegen Treibstoffleckagen, Enteisungsflüssigkeiten, Chloride, Salze, Öle uvm. Die Versiegelung der Landebahnen ist nicht möglich. Es besteht die Gefahr des Aquaplanings.

Baukonzerne

Hier einige Projektbeispiele:

Skanska

San José

FCC

FCC-Civica

Lindner Construction Group KG

Dragados

Mitsubishi Construction Octus

Storebotn Industrial Building

City Island (Verhinderung von Ausblühungen)

Oki Construction

Sofoden Renovables

Weltweit planen bei Sanierungen und in Neubauprojekten Baukonzerne komsol® Produkte ein. Der Beton wird widerstandsfähiger gegen Chloride, Salze, Öle uvm. – Vor allem wird der Beton verstärkt und unterstützt die Konstruktionen.

Staat, Städte, Kommunen, Gemeinden und Länder

Mehr als 6.000 Staaten, Städte, Kommunen, Gemeinden und Länder weltweit setzen komsol® Produkte ein. Feuchtigkeitsprobleme werden durch die Versiegelung mit Innerseal direkt im Beton gelöst. Betonböden und -wände werden widerstandsfähiger und stärker, öffentliche Statuen, Brunnen, Abwasserkanäle, Kläranlagen, Wassertanks für Frischwasser, Brücken, Immobilien uvm. werden geschützt.

Banken, Eventlocations, Museen und öffentliche Verkehrswege

Hier einige Projektbeispiele:

Caja Madrid

Storebrand Insurance Company

Telefonica

Astoria Light, Wärme & Strom

Bankgebäude, Veranstaltungsräume, öffentliche Räume und große Unternehmen sowie deren Showrooms werden mit Topseal versiegelt. Die Oberflächen werden versiegelt und somit vor Umwelteinflüssen sowie Feuchtigkeit geschützt.

Großmärkte, Supermärkte und Lebensmittelhersteller

Überall auf der Welt versiegeln, veredeln (Beton Hochglanz schleifen), färben, stärken tausende Lebensmittelunternehmen mit komsol® Produkten, ungiftig ihre Betonböden und -wände. Die Böden sind rutschsicher. Supermärkte, Lebensmittelgroßmärkte, Fischmärkte und Lebensmittelhersteller können durch die Versiegelung noch hygienischer produzieren und lagern. Mit Innerseal und Topseal versiegelt, entweichen keine giftigen Stoffe aus dem Beton. Staubfrei und resistent gegen Chloride, Öle und Salze.

Nato und Federal Agencies

Hier einige Projektbeispiele:

Besondere Anforderungen werden bei Bauprojekten militärischer Einrichtungen gestellt. Das Verstärken und Trocknen des Betons muss extremen Bedingungen standhalten.

NATO

NATO Europe

Bunker und Katastrophenschutz

Große strategische Öllager in der Wüste von Saudi-Arabien und an anderen Orten der Welt. Der Beton muss staubfrei sein und darf nicht sanden. Öl greift den Beton an.

Warenhäuser, Showrooms, Hotels, Wolkenkratzer und Kirchen

Etablierte Marken-Unternehmen und Institutionen entscheiden sich als Bauherren für Produkte von komsol®. Innerseal schützt und versiegelt Beton- sowie Marmorböden öffentlicher Verkaufs- und Versammlungsflächen. Die Bodenoberfläche wird durch die Behandlung härter, resistenter gegen Abrieb und Schmutz, verhindert das Ergrauen edler Bodenflächen. Säuren, wie z.B. Fruchtsäfte, Weine oder Kaffee können nicht mehr eindringen.

Kirchen bestehen weitgehendst aus Sandstein. Hierfür hat das komsol® Team ein spezielles Verfahren entwickelt – ungiftig, langlebig und wartungsfrei.

Krankenhäuser, Gesundheitszentren, Reha und Sanatorien

Hier einige Projektbeispiele:

Krankenhaus Fujimoto – Japan, erdbebenverstärkt

Krankenhaus Haukeland – Norwegen, besondere Anforderungen

Krankenhaus San Jose – Kalifornien, besondere Anforderungen

Die Anforderung an die Versiegelung der Betonflächen in Krankenhäuser ist besonders hoch – VOC-frei, ohne Mikroplastik, ungiftig und langlebig.

Weitere weltweite Projekte

Hier einige Projektbeispiele:

Autobahn Tokyo

J.A. Fukuoka Hachioji

Insel Camping, Borkum

Asset Int’l Holding AG (Vermögensverwaltung)

Objekt: Hotel & Spa Jumeirah Port Soller – 2008-2012

Einsatz: Innen- und Außenveredelung – Keller und Fundamente

Beschreibung: Veredelung außen (positive Seite) – Keller und Fundamente

Produkt: Controll® Innerseal

Generalunternehmer/Anwender: Lindner Hotel Constructions / komsol® Spain

Objekt: Hotel Clarion Post, Göteborg, Sweden

Einsatz: Innen- und Außenveredelung – Schutz vor Fäkalien, Säuren uvm.

Beschreibung: Restaurierung des historischen „Central Post Office“ in ein neues Luxushotel. Keller und Schächte wurden von innen veredelt, um Leckagen zu stoppen und das Eindringen von Grundwasser zu verhindern.

Produkt: Controll® Innerseal

Generalunternehmer/Anwender: PEAB Sverige AB / Fogspecialisten AB

Objekt: Kläranlage Bergen City Sewage Water, Bergen, Norwegen. 2014-2015

Einsatz: Innenveredelung und Schutz vor Chloride, Salze und Öle.

Beschreibung: Innenveredelung und Schutz – Betonbecken vor Chloride, Salze und Öle schützen (Positivseite), 20.000 m 2. Behandlung eines unterirdischen Hohlraums im Felsen. Das ausspülen von Giften aus dem Beton wird verhindert.

Produkt: Controll® Innerseal und Innerseal Plus(+)

Generalunternehmer/Anwender: NCC

Objekt: Steinkohlekraftwerk Schwarze Pumpe, Deutschland

Einsatz: Innenveredelung und Schutz vor Chloride, Salze und Öle, heißem Dampf sowie extremen Abrieb.

Beschreibung: Innenveredelung und Schutz (positive Seite) aller Betonbecken im Reinigungsprozess von Kühlwasser und Sickerwasser.

Produkt: Controll® Innerseal und Innerseal Plus(+)

Generalunternehmer/Anwender: Vattenfall / Betonseal GmbH

Referenzen Spanien – ungiftig

Produkte von komsol® werden von öffentlichen und privaten Auftraggebern verwendet. In der Sonne am Mittelmeer werden Betonoberflächen, Fassaden und Dächer extremen UV-Strahlen ausgesetzt. Die Innerseal Veredelung schützt auch vor Wärme der Zerstörung durch heutige Umwelteinflüsse.

Öffentliche Aufträge, wie z.B. Abwasserkanäle, Trinkwasseranlagen und Brückenbauwerke können ohne lange Standseiten saniert werden. Mit  Innerseal werden die Oberflächen des Betons tiefeindringend veredelt und die Struktur verstärkt.

Ungiftig, dauerhaft, Beton verstärkend, UV-Strahlen resistent, schützt gegen alle Säuren, Öle, Chloride, verlängert die Lebenszeit des Betons um das 3-fache, ohne Mikroplastik und ist frostsicher.

Referenzen Spanien 1

Eine Auswahl von mehreren hunderten, staatlichen sowie städtischen Referenzen. komsol® Ingenieure leiten die Projektberatung und Fachleute versiegeln mit Innerseal.

Emarasa, Versiegelung, Kläranlage

OHL, Betonbehandlung, Kläranlage

Cetasa, Fassade

Urbana de Exteriores, Wassertanks

Aquas de Elche, Wassertanks

Aqualogy, Wassertanks

Pavasal, Wassertanks

Pavimento, Bürgersteig

Patrimonio, Fassade

Mercadona, Fassade

Colegio Angel de la Guardia, Treppe

Bodegas Juan Gil, Beton Versiegelung

Ute OHL, Bodensanierung

Amo Arquitectura, Schwimmbad

BDI, Schwimmbad

Referenzen Spanien 3

Eine Auswahl von mehreren hunderten Referenzen. komsol® Ingenieure leiten die Projektberatung und Fachleute versiegeln mit Innerseal.

Kameha Bay Hotel, Portals Nous

Hotel Castell Son Claret

More Projects, Mallorca

Lidl, Supermercados, Barcelona

Iberostar Hoteles & Resorts, Palma de Mallorca

Robinson Club

Jumeirah Port Soller Hotel & SPA

Goccisa Construcciones, Palma de Mallorca

Construcciones Ferra Tur, Mallorca

Projectos Santanyi

Drees & Sommer Projektmanagement

Arditecnica, Madrid

Urcoisa Construcciones, Ibiza

Referenzen Spanien 2

Eine Auswahl von mehreren hunderten privaten Referenzen. komsol® Ingenieure leiten die Projektberatung und Fachleute versiegeln mit Innerseal.

Capilarido, Versiegelung, Wand

Capilarido, Versiegelung, Keller

Cubiertas, Decken

Fachada, Fassade

Muro, Wandsanierung

Piscina, Schwimmbecken

Referenzen Spanien 4

Eine Auswahl von mehreren hunderten privaten Referenzen. komsol® Ingenieure leiten die Projektberatung und Fachleute versiegeln mit Innerseal.

Symetra, Untergeschoss

Urb Master, Treppe

Saico, Palmera

Saico, Platz

Jorge Rodriguez, Haus

Wartung, Außenbereich

Wartung, Schwimmbad

E-Lecrec, Ladengeschäft

Tomas Garcia, Schloss

Alex Buzikanov, Haus

Lopsacons, Gebäude außen

Fdo. Falamir, Terrasse

Eloina Martinez, Ladengeschäft

Schwimmbäder und Schwimmhallen

komsol® hat weltweit tausende Schwimmbäder und Schwimmhallen saniert. In allen Klimazonen wurden unter extremen Bedingungen (Hitze in den Wüstenstaaten – über +50 °C, Salzwasser und UV-Strahlungen) bei der Sanierung mit Innerseal veredelt. komsol® empfiehlt neue Schwimmbäder gleich mit Innerseal und Topseal zu veredeln. Lesen Sie bei uns die häufigsten Probleme bei verschiedenen Bauarten. Ungiftig veredeln und die im Beton vorhandenen Gifte können nicht mehr ausgespült werden.

Referenzen in Dubai, VAE (UAE), Katar (Qatar)

Test nach Life-365®

Life-365® ist eine Software, die entwickelt wurde, um die Service-Intervalle und die Lebenszyklus Kosten von alternativen Betonmischverhältnissen und Rostschutzsystemen abzuschätzen/ zu kalkulieren. Das Verfahren gründet auf einer forschungsbasierten Methodologie, die von den  Life-365 Consortium I und II–Firmengruppen entwickelt wurde.

Sie ermöglicht Abschätzungen der Auswirkungen von Design, Kontakt mit Chloriden, Umgebungstemperatur, Hochleistungsbeton-Mischverhältnissen, Oberflächenbarrieren sowie Stahltypen auf die Service-intervalle und den Lebenszyklus von stahlverstärkten Oberflächen.

Dieses einfache und transparente Modell ist ein grundlegendes Tool für Design Consultants, das es ihnen erlaubt, die Service-Intervalle und Life-Cycle-Kosten alternativer Schutzsysteme abzuschätzen und in ihr Design stahlverstärkter Betonstrukturen, die Chloriden ausgesetzt sind, zu integrieren.  >> hier bitte klicken  Life-365® Innerseal Testresultat

Hinweis – Haftungsausschluss

Alle technischen Details und Empfehlungen, die auf unseren Webseiten und Technischen Datenblättern beschrieben werden, entsprechen den ausgeführten Tests DIN EN 1504-2, 1504-8 CE System 2+. Eine jährliche staatliche Kontrolle findet statt.

Alle auf dieser Webseite genannten Informationen dürfen in jedem Fall nur als unverbindliche Richtwerte angesehen werden, auch wenn sie auf jahrzehntelangen praktischen Anwendungen beruhen.

Jeder Beton, Stein oder Ziegel ist mineralisch anders aufgebaut. Hersteller verwenden unterschiedliche Ingredienzien bei der Produktion von Beton, Ziegel usw. Wir empfehlen vor Umsetzung eines gemeinsamen Projektes die bestehenden Materialien durch einen einfachen Wassertest zu prüfen.

Die Sorgfaltspflicht unterliegt dem Verwender. komsol® zeichnet Verantwortung für die Produkthaftung laut den genannten Tests.

EU Bauproduktenverordnung 305/2011 DIN EN 1504-2 System 2+ CE und 1504-8 Zulassung in Verbindung mit Trinkwasser DIN EN 12873-2:2020

komsol deutschland controll innerseal topseal

INNERSEAL DIN EN 1504-2, System 2+: CE und Zertifikate Herstellung Kontrolle 1111-CPR-0556, 100% ökologisch, kein VOC, Zulassung in Verbindung mit Trinkwasser DIN EN 12873-2:2020

Zertifizierungsstelle für die jährliche werkseigene Produktionskontrolle: ist eine staatliche notifizierte Stelle, die die erforderliche Kompetenz und Verantwortlichkeit zur Durchführung der Zertifizierung der werkseigenen Produktionskontrolle nach den vorgegebenen Verfahrens- und Durchführungsregeln besitzt. CE und 2+ prüft sämtliche Produkte und Verfahren von Komsol und nicht nur stichweise.

DIN 1504-2 Produkte und Systeme für den Schutz und die Instandsetzung von Betontragwerken – Definitionen, Anforderungen, Qualitätsüberwachung und Beurteilung der Konformität – Teil 2: Oberflächenschutzsysteme für Beton; Deutsche Fassung DIN EN 1504-2:2016

DIN 1504–8 Produkte und Systeme für den Schutz und die Instandsetzung von Betontragwerken in Verbindung mit Wasser – Definitionen, Anforderungen, Qualitätskontrolle und AVCP – Teil 8: Qualitätskontrolle und Bewertung und Überprüfung der Leistungs-Beständigkeit (AVCP); Deutsche Fassung DIN EN 1504-8:2016

komsol englisch großbritannien england controll innerseal topseal

INNERSEAL DIN EN 1504-2, System 2+: The notified body Identification number 1111 performed the initial inspection of the manufacturing plant and of factory production control and the continuous surveillance, assessment and evaluation of factory production control under system 2+ and issued: Certificate of the yearly conformity of the factory production control 1111-CPR-0556, CE, 1504-2, System 2+ certified, 100% ECO friendly 0% VOC, certified for use with drinking water.

EN 1504-2 Products and systems for the protection and repair of concrete structures – Definitions, requirements, quality control and evaluation of conformity – Part 2: Surface protection systems for concrete.

komsol spanisch spanien controll innerseal topseal

Komsol – Productos Certificado de conformidad anual del control de producción de fábrica 1111-CPR-0556, CE, 1504-2, Sistema 2+ certificado.100% ECOLÓGICOS 0% libre de COV (compuestos orgánicos volátiles), certificado para su uso en agua potable, EN-CE 1504-2 Sistema 2+ y 1504-8 Certificado para instalaciones de agua potable UNE-EN ISO 12873-2EN 1504-2, Sistema 2+: El Número de identificación 1111 otorgado por organismo notificado, realiza la inspección inicial de la planta de fabricación, del control de producción de fábrica y la vigilancia y evaluación continua del control de la producción de fábrica bajo el sistema 2+ y emitido:Certificado de conformidad anual del control de producción de fábrica 1111-CPR-0556, CE, 1504-2, Sistema 2+ certificado.

Productos y sistemas para la protección y reparación de estructuras de hormigón – Definiciones, requisitos, control de calidad y evaluación de la conformidad – Parte 2: Sistemas de protección de superficies para hormigón.

Nur wenige Produkte wie Controll® Innerseal  sind derartig durchleuchtet worden und haben alle Anforderungen in der Welt bestanden.